Diese Seite verwendet Cookies, Google Analytics und diverse Social Media Like & Share Buttons. Um Ihre Privatsphäre zu schützen werden die Social Media Like & Share Buttons im 2-Klick Verfahren erst aktiv und senden Daten wenn Sie diese erstmalig anklicken und dadurch im Sinne der EU - DSGVO zustimmen. Durch Klick auf den grünen Button geben Sie Ihre Zustimmung zur Verwendung von Cookies, entsprechenden Datenübertragung an Dritte (auch nach USA) und zur Datenschutzerklärung lt. neuer EU DSGVO.


Gibt es Leppersdorfer/innen, die gerne mal vor der Kamera stehen würden?  

 

Für ein Imagefilmprojekt im Landkreis Bautzen werden Darsteller/innen in verschiedenen Altersgruppen gesucht. Es handelt sich nicht um Sprechrollen.

 

Für die Rollen der Nebendarsteller sind Laiendarsteller oder Menschen, die gern vor der Kamera stehen, ausreichend. Bei allen Rollen geht es um eine möglichst natürliche, familiäre und authentische Wirkung.

 

Für die Hauptdarsteller sind Schauspiel- bzw. Kameraerfahrung von Vorteil.

 

Gedreht werden soll zwischen Ende Mai bis Anfang Juli an einem bis vier Drehtagen pro Person im Landkreis Bautzen. Verpflegung und Transport werden gerne übernommen; es wird ein Honorar pro Drehtag gezahlt.

 

Bewerbungen mit Foto, Fragen, Anfragen u.ä. werden gern beantwortet per E-Mail unter

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

Die OBERÜBER KARGER Kommunikationsagentur GmbH Dresden sind Spezialisten aus allen Fachgebieten der Kommunikation - Digital, Design, Beratung, PR und Event. 

 

Folgende Rollen werden vergeben:

 

FRAUEN:

 

- Spielalter 30 – 40; Rolle: Nebendarsteller

  Mutter von einer Tochter (5-9 Jahre)

 

- Spielalter 45 – 47; Rolle: Gastgeber, kauft auf dem Markt,

  Mutter von einer Tochter (19-21 Jahre)

 

- Spielalter 30 – 45; Rolle: Nebendarsteller

  Mutter von einer Tochter (6-9 Jahre), sollte Techniken des sorbischen Kunsthandwerks beherrschen

  (Ostereier verzieren)

 

- Spielalter 19 – 22; Rolle: Nebendarsteller

  Schülerin Berufsfachschule Bautzen, Interesse für Technik

 

MÄDCHEN:

 

- Spielalter 6 – 9; Rolle: Tochter,

  Kind auf Schatzsuche

 

- Spielalter 6 – 9; Rolle: Lernt sorbisches Brauchtum,

  muss sorbisch fließend sprechen können

 

- Spielalter 12 – 16; Rolle: Nebendarsteller

  Holen Osterwasser

 

MÄNNER:

 

- Spielalter 19 – 22; Rolle: Werksstudent

  Gern mit handwerklichem Geschick

 

- Spielalter 19 – 22; Rolle: Azubi

  Berufsfachschule, gern mit handwerklichem Geschick

 

- Spielalter 40 – 48; Rolle: Autofahrer,

  kauft ein und kocht, Vater von einer Tochter (12-16 Jahre)

 

- Spielalter: 38 – 48; Rolle: Familienvater,

  Besucher der Krabat-Mühle mit Frau und Tochter

 

- Spielalter 40 – 50; Rolle: Nebendarsteller,

  Osterreiter, sorbischer Background wünschenswert,

  muss nicht reiten können, sollte keine Scheu im Umgang mit Pferden haben

 

- Spielalter 60 – 70; Rolle: Nebendarsteller

  Opa, arbeitet als Gärtner

 

JUNGEN:

 

- Spielalter: 6 – 9; Rolle: Nebendarsteller

  Darf keine Scheu vor Pferden haben

 

KOMPARSEN:

 

- Wassersportler

- Frau Mitte 30

- Frau (Omi)

- Mann Tischler/Mechaniker

- Mann Ingenieur

- Touristen

 

 

 

 

Kommentare (0)

500 Zeichen verbleiben

Cancel or

Go to top