Diese Seite verwendet Cookies, Google Analytics und diverse Social Media Like & Share Buttons. Um Ihre Privatsphäre zu schützen werden die Social Media Like & Share Buttons im 2-Klick Verfahren erst aktiv und senden Daten wenn Sie diese erstmalig anklicken und dadurch im Sinne der EU - DSGVO zustimmen. Durch Klick auf den grünen Button geben Sie Ihre Zustimmung zur Verwendung von Cookies, entsprechenden Datenübertragung an Dritte (auch nach USA) und zur Datenschutzerklärung lt. neuer EU DSGVO.


 

Kochen & Genießen

 

Die lecker Kochschule

 

 

Kochen lernen mit Spaß und Geschmack

 

 

 

Titel: Lecker Kochschule

 

(Gebundene Ausgabe)

 

Verlag: Moewig Verlag

 

Erscheinungsdatum: 04.09.2008

 

160 Seiten

 

 

 

Lecker, das junge Koch-Magazin, ist die "Tochter" von Kochen & genießen. Die beliebte Zeitschrift versammelt Frauen und Männer zwischen 25 und 45 um Esstisch und Herd. Alle, die gerne kochen, es bei ihrer Mutter aber nicht mehr wirklich gelernt haben, können ihre Küche mit Lecker in eine wahre "Bonne Cuisine" verwandeln - und das schön einfach und unkompliziert. Die Lecker-Kochschule zeigt Schritt für Schritt, wie Kochen geht. Wie man Fisch zubereitet, was man alles mit Nudeln zaubern kann und vieles mehr wird in den klar strukturierten Kapiteln von der Pieke an erklärt. Dabei sorgt nicht nur die fantasievolle Lecker-Gestaltung dafür, dass der Spaß am Kochen Lernen nie verloren geht!

 

 

 

Auszug:

 

 

 

Mama, der Fisch glotzt mich an!

 

 

 

Jahrelang hatte man kein Problem mit kalten Spaghetti direkt aus dem Topf, verfeinert mit Ketchup. Doch plötzlich gab es einen Liebsten oder eine Liebste, man ließ ein paar Partys aus und machte es sich zu Hause gemütlich. Nachdem man ungefähr 25mal „Huhn süß-sauer“ beim Chinamann bestellt hatte, überkam einen das Bedürfnis, doch mal selber den Kochlöffel zu schwingen. Das hatte eine Telefon-Stand-By-Schaltung mit Mama zur Folge: „Sag mal, wie mache ich Rindsrouladen? Du, wie geht noch mal Deine Kartoffelsuppe? Was mache ich jetzt noch mal mit dem Kürbis? Wo kaufe ich denn bitte Mehlspitze?“ – So. Jetzt stehen Sie womöglich in der Küche vor einem sehr großen Fisch und wissen nicht weiter. Der Fisch weiß es auch nicht… Deshalb gibt es jetzt „Die Lecker Kochschule“!

 

 

 

Kurzbeschreibung

 

 

 

Kochen lernen mit System: Selbst diejenigen, deren Koch-Erfahrungsschatz bisher lediglich Platz hatte für Spiegelei, Fertigpizza und Co., werden sich wundern, wie einfach es doch sein kann, selber den Kochlöffel zu schwingen.

 

 

 

Ähnlich wie zu Schulzeiten geleitet die "LECKER Kochschule" seine Leser von einer Lektion zur nächsten - und zwar Schritt für Schritt.

 

 

 

Abwechslungsreiche Tipps und Tricks sowie verständliche Abbildungen machen die Gerichte, zu denen zum Beispiel die klassische Rindsrouladen ebenso zählt wie die leckere Crème Brûlée, selbst für Kochlaien nachvollziehbar. Und wetten, dass am Ende eines jeden Schuljahres, äh, Gerichts ausschließlich sehr gute Noten auf Sie warten, die die Versetzung ganz bestimmt nicht gefährden?

 

 

 

 

 

 

 

 

Go to top